Wie wir uns vom positiven Denken heilen Die Kraft deines inneren Kindes Befreie dein inneres Kind

Befreie dein inneres Kind

Wie wir uns selbst geben, was uns unsere Eltern nicht gaben

befreiedeininnereskind

Taschenbuch: Verlag Herder;
200 Seiten; Preis: 12,00 Euro (inkl. Mwst.)
Jetzt bestellen

 


 

Die meisten Menschen suchen ihr Leben lang nach der Liebe ihrer Eltern, nach der Anerkennung, die in der Kindheit gefehlt hat. Manche glauben auch, sie könnten ihre Eltern doch noch so verändern, dass alles gut wird. Doch was Vater und Mutter damals nicht geben konnten, können sie auch heute nicht geben.

Bei ihnen immer noch nach der Liebe zu suchen, die wir gebraucht hätten, ist vergeblich.

Wir können jedoch dieses tiefe Verlassenheitsgefühl heilen, indem wir uns mit unserer ganzen heutigen Stärke dem kleinen, verlassenen Kind in uns zuwenden und ihm die Liebe geben, die es braucht. Wir selbst können diesem Kind zu den Eltern werden, die es sich schon immer gewünscht hat.

Mike Hellwig stellt hier erstmalig seine Methode und Übungen der Erlaubnis-Imagination in Buchform vor. Er leitet auf eine behutsame und liebevolle Weise dazu an, das innere Kind zu finden und zu erlauben, und es damit aus seiner Verlassenheit zu befreien.

Auch zeigt er, wie Krankheit, Krisen, kritische innere Stimmen und Träume zu Möglichkeiten werden, die Beziehung zum inneren Kind zu vertiefen.

Textauszug

Audio, gelesen von Mike Hellwig

Zum Anfang